Baccarat Entertainment richtig einzahlen

13. Dezember 2023 0 Von Alexander Brodsinskij
Rate this post

Baccarat Entertainment richtig einzahlen

Moin Bitcoin-Freunde,

aus aktuellem Anlass möchte ich die Gelegenheit nutzen hier einmal Schritt für Schritt aufzeigen, wie du bei Baccarat Entertainment „richtig“ einzahlst. Über Baccarat Entertainment hatte ich am 04.11. erstmalig berichtet (Hier)

Denn immer wieder kommt es vor, das Zahlungen nicht richtig eingetragen werden bzw. getätigt werden. Auch mir ist es schon passiert. Und bei einem meiner Partner ebenfalls. Und immer wieder die Hinweise in der Telegram-Gruppe.

Baccarat Entertainment richtig einzahlen

Schritt 1

Als erstes gehst du im Dashboard in der rechten Leiste auf „Stake“ und dann auf „Buy Stake“. Es erscheint folgende Seite:

Baccarat Entertainment richtig einzahlen

Du kannst also USDT oder USDC über die Binance Smart Chain einzahlen. Mehr Infos im nächsten Bild.

Nachdem du deine Einzahlung getätigt hast:

Once you have made your deposit, please return to this page, fill the form below and enter the transaction hash (TxID). Once your deposit has been approved, funds will be added to your stake automatically.

Schritt 2

Wenn du deine Einzahlung gemacht hast (mindestens 200 USDT oder USDC), füllst Du das darunter stehende Formular aus:

Baccarat Entertainment richtig einzahlen

 

Unter „Amount“ trägst du die Summe ein, die du an eine der obigen BEP20 überwiesen hast. Beispielsweise 200.

Unter „Choose Currency“ wählst du aus, welche Krypto-Währung du überwiesen hast. Wenn du USDT überwiesen hast, lässt du es so (USDT BEP20 BSC).

Schritt 3

Und zum Schluss – GANZ WICHTIG – trägst du die TxID  ein. Diese findest Du über deine z.B. Metamask oder über den Explorer.

Klicke auf copy und füge die TxID in das Feld ein und klicke anschließend auf „Buy Stake“. Und zu guter letzt musst Du dann die Zahlung noch „approven“.

Das war’s. Und deine Einzahlung sollte in Kürze geprüft und aktiv sein. Bei Fragen komm einfach auf mich zu. Schreib dazu am besten ins Kommentarfeld.

WICHTIG: auch dies ist in den Telegram-Gruppen immer wieder ein Thema. Zahle möglichst NIE von einer Exchange ein, sondern immer von einer externen Wallet (Metamask, Ledger etc.) Das gleich gilt natürlich auch für Auszahlungen!

Und investiere immer nur was Du auch bereit bist zu verlieren und lese meinen Risikohinweis.

Sonnige Grüße

Alex