Ergebnisse Bitcoin-Magazin-Pool

Ergebnisse Bitcoin-Magazin-Pool

Hallo Bitcoin-Freunde,

am 09,08. hatte ich bei Josef Koch in seinen Bitcoin-Magazin-Pool 1.000 BUSD investiert. Umgerechnet waren des im August 910,90 €.

Hier mein erster Artikel zum Bitcoin-Magazin-Pool >>> KLICK

Hier mein Artikel mit dem Interview mit Josef >>> KLICK

Hier die monatlichen Ergebnisse vom Bitcoin-Magazin-Pool

März 2023: 4,97%

April 2023: 5,07%

Mai 2023: 5,04%

Juni 2023: 5,11%

Juli 2023: 5,08%

August 2023: 5,03%

September 2023: 5,10%

Oktober 2023: 5,05%

November 2023: 5,06%

Dezember 2023: 4,85%

März – Dezember 2023: 50,36%

Januar 2024: 5,0 %

Februar 2024: 5,10%

März 2024: 5,12%

April 2024: 5,07%

Mai 2024: 5,14%

Juni 2024: 5,15%

Januar – Juni 2024: 30,58%

Josef betreibt den Bitcoin-Magazin-Pool bereits seit 2022. Ergebnisse werden aber erst seit März 2023 veröffentlicht.

Wie dabei sein?

Ab 300 Euro kannst Du dabei sein. Maximal 25.000 Euro.

Einfaches Investment: Nur Deine Email-Adresse und Deine Krypto-Auszahlungsadresse für die Gewinnauszahlungen werden benötigt. That’s it. Kein lästiges KYC oder so.

Die Rendite beträgt monatlich im Durchschnitt 5%. Für das Erst-Investment gilt eine Mindestanlagedauer von 60 Tagen. Wobei Du die Gewinne jederzeit auszahlen lassen kannst. Nach den 60 Tagen kannst Du jederzeit alles Geld wieder abziehen. Oder halt weiter drin bleiben.

Wie Kontakt aufnehmen?

Es gibt ja keine Werbeseiten oder Empfehlungslinks die ich Dir geben könnte. Also wenn Du Lust hast mal ein paar hundert Euro zu investieren, dann hast Du zwei Möglichkeiten:

1. Du gehst über die Webseite Bitcoin-Magazin-Pool und trittst direkt mit Josef Koch in Kontakt. Dann habe ich nichts davon.

Oder:

2. Wenn Du es ok findest, das ich für diesen Tipp etwas mitverdiene, dann schreibe mir eine Mail an kontakt@bitcoin-freunde.de mit der Summe die Du investieren möchtest und vor allem in welcher Währung. Ich leite Deine Daten taggleich an Josef weiter. Er wird Dir dann die Einzahlungsadresse mitteilen. Bei Bitcoin, Litecoin oder BUSD entstehen keine Kosten. Bei SEPA-Einzahlungen nimmt er 2% Gebühren wegen dem späteren Umtausch in Krypto. Wenn Du diese Option wählst, dann bin ich mit im Boot und erhalte eine Provision auf Deine monatlichen Gewinne.