Yieldnodes Zahltag

5/5 - (1 vote)

Yielnodes Zahltag

Hallo Bitcoin-Freunde,

gestern, am 08. Mai war wieder Zahltag bei Yielnodes. Alle Auszahlungen, die bis zum 15.04. beantragt wurden, wurden wie immer am 08. des Monats ausgezahlt. Bei mir waren es erstmals 2.500 € oder 0,0516 BTC. Die nächste Auszahlung erfolgt dann wieder am 08.06.2021.

Geld wieder abziehen bei Yieldnodes

Seit dem 29.04. steht mein erstes Investment von 0,05 BTC wieder zur freien Verfügung:

yield nodes Zahltag

Wenn ich dieses Geld jetzt zurück haben wollte, gehe ich im Backoffice auf „Auszahlen“ und sehe dort genau diese Summe.

 

yieldnodes zahltag

 

Ich könnte diese Summe jetzt auf mein Guthabenkonto transferieren und als nächste Auszahlung beantragen. Wie Du siehst, ist es exakt die gleiche Summe, die ich damals eingezahlt habe.

Eine Auszahlung muss jetzt bis zum 15.05. beantragt werden. Die Auszahlung erfolgt dann am 08.06.2021. Denn bei Yieldnodes haben wir den Vorteil das immer in Euro gerechnet wird.

 

News Update zum Yieldnodes Zahltag

Wie immer  zum Auszahlungstag gab es auch gestern wieder ein paar News von Stefan Hörmann:

„Hallo, YieldNoders!

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Gewinnausschüttungen abgeschlossen sind!

Denken Sie einfach an den Zeitplan – alles, was zwischen dem 1. und 15. des Monats angefordert wird, wird am 8. des Folgemonats ausgezahlt!

Nun möchte ich einen wichtigen Punkt der menschlichen Natur ansprechen…

Tatsache ist, dass Menschen es lieben, Hochrechnungen anzustellen und gigantische Geldsummen auf ihrem YieldNodes-Konto zu erwarten, wenn sie 10 Jahre lang ihre Erträge aufzinsen. So sehr wir uns alle wünschen, dass das wahr ist, tut es weh, diese Blase platzen zu lassen, denn es ist sehr unwahrscheinlich, dass solche Zahlen jemals erreicht werden.

Der Grund dafür ist einfach – die Renditen von YieldNodes und den Masternodes werden letztendlich allmählich zurückgehen, und Sie müssen auf diese Eventualität vorbereitet sein, da wir YieldNodes festigen und seine Nachhaltigkeit erhalten wollen.

yield nodes Zahltag

Das ist überhaupt keine schlechte Sache, denn wir werden die Grundlagen festigen und sicherstellen, dass Sie bis weit in die Zukunft hinein von den UseCases und den Coins profitieren können. Das Mantra hier für 2021 ist es, die Grundlagen mit Unternehmen zu legen, die unsere Produkte verwenden, und wir sind auf dem besten Weg! Wir bauen dies mit Überzeugung auf, um ein Unternehmen zu haben, das wir an unsere Kinder weitergeben können – eines, das Leben verändert.

Sie sind zu einem großartigen Zeitpunkt hier – einer Zeit, in der das traditionelle Finanzwesen mehr und mehr zur Kryptowährung übergeht. Eines ist sicher – die Zukunft kommt… und paradoxerweise „Langsamer als Sie ahnen, aber schneller als Sie denken“!

Es gab mehrere Versuche, Bitcoin / Krypto-Adoption in den letzten 10 Jahren… aber es IST passiert. Denken Sie daran, Bitcoin mag immer wieder in einen Bärenmarkt gefallen sein, aber die Geschichte hat bewiesen, dass er immer stärker und zu neuen Höhen zurückkommt, so dass das Geld, das in das System fließt, uns alle in eine einzigartige Position bringt, um zu profitieren – eine, die zukünftige Generationen NICHT haben werden!

Wie immer sind wir sehr dankbar, Sie an Bord zu haben, und vor allem, Ihr Vertrauen zu haben! Im Gegenzug erneuern wir unser Versprechen, transparent und ehrlich zu sein und noch mindestens 1 weiteres Audit in diesem Jahr (wahrscheinlich im Herbst) durchzuführen, um zu beweisen, dass die Gewinne wirklich erwirtschaftet und für einen guten Zweck verwendet werden!

Welche wichtige Mitteilung steckt in dieser Nachricht?

Der Grund dafür ist einfach – die Renditen von YieldNodes und den Maserndes werden letztendlich allmählich zurückgehen, und Sie müssen auf diese Eventualität vorbereitet sein, da wir YieldNodes festigen und seine Nachhaltigkeit erhalten wollen.

Yieldnodes entwächst anscheinend den Kinderschuhen und mausert sich zu einem großen Unternehmen. Während man in den Anfängen hohe Risiken eingegangen ist und hohe Renditen eingefahren hat, wird man für die Zukunft anscheinend jetzt mehr auf Sicherheit setzen.

Nicht das ich etwas dagegen hätte. Mit Sicherheit nicht. Sicherheit ist immer gut. Aber ich habe gerade ein Dejavú zu Getnode. Anfangs haben wir Investoren mit Getode ebenfalls Renditen über 10% pro Monat erhalten. Als Getnode größer wurde haben die Verantwortlichen verstärkt auf Sicherheit gesetzt. Das führte dazu, das wir seit Monaten nur noch monatliche Renditen von 1-1,5% erhalten. Im Gegensatz zu Getnode werden wir von Yieldnodes aber darüber unterrichtet das dies passieren wird!! Ich überlege schon seit einiger Zeit ob ich mir nicht einen Teil meiner Investitionen von Getnode auszahlen lasse.

Sollte Yieldnodes ebenfalls auf diese monatlichen Renditen herunterfallen, wäre ein Investment sicher nicht mehr lukrativ genug.

Yieldnodes Zahltag

Mein Fazit: Wie immer ist Yieldnodes absolut pünktlich. Zusagen werden eingehalten und wir werden immer auf dem Laufenden gehalten. Stefan Hörmann wird nicht müde zu betonen, das Yieldnodes ein Risiko-Investment ist. Lese hierzu auch meinen „Risikohinweis„.

Auch wenn die Renditen in den kommenden Monaten vielleicht nicht mehr über 10% im Monat liegen sollten. Ich glaube, das Yieldnodes aber im Gegensatz zu Getnode weiterhin sehr gute Renditen erzielen wird. Denn hinter Yieldnodes steckt ein völlig anderes Geschäftsmodell, welches Yielndodes auch in Zukunft dazu befähigen sollte, hohe monatliche Gewinne für uns zu erzielen. Auch wenn diese vielleicht nicht mehr über 10% liegen wie in der Vergangenheit. Yieldnodes gehört eben in die Kategorie „Bequem„. Und wenn Bequem nur noch z.B. 5% bedeuten sollte, dann wäre das auch ok.

Man wird abwarten müssen. Ich verfolge ohnehin die 50/50 Strategie. Also 50% Reinvest und 50% Auszahlung. Wie immer gilt nicht alle Eier in einen Korb zu legen. Da kommt mir die Idee das ich mal wieder einen Bericht über mein aktuelles Portfolio schreiben könnte 🙂

Und selbst wenn Yieldnodes irgendwann vielleicht nicht mehr so attraktiv sein sollte. Im Gegensatz zu Getnode haben wir kein Risiko  – Stichwort „Poolwert“, denn Yieldnodes rechnet in Euro. Daher bleibe ich auch für die Zukunft mit Yieldnodes sehr positiv. Im Gegensatz (leider) zu Getnode. Die Zukunft bleibt also spannend!

Sonnige Grüße

Alex

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Webseite dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung des Lesers und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar.

Die Inhalte dieser Webseite geben ausschließlich meine subjektive, persönliche Meinung wieder. Der Leser ist ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten der Beiträge eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor er oder sie konkrete Anlageentscheidungen trifft.

Hinweis: es besteht immer die Gefahr des Totalverlust.