Yieldnodes Newsletter

Yieldnodes Newsletter

13. November 2020 0 Von Alexander Brodsinskij

Yieldnodes Newsletter

Hallo Bitcoin-Freunde,

der letzte Newsletter vom 08. November enthält einige Informationen, die ich hier nochmal nachträglich aufführen möchte. Da die Newsletter in Englisch sind, übersetze ich sie hier. Zukünftig werde ich die Newsletter wohl schneller und intensiver lesen müssen :-). Wer oder was Yieldnodes ist, kannst Du in meinem ersten Bericht nochmal nachlesen (HIER)

Sehr geehrte YieldNoders,

Es ist wieder der 8. des Monats, und es hat Ihnen hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, wenn Sie auf Ihre YieldNodes- oder BTC-Konten schauen und die verarbeiteten Zahlungen und die zusammengesetzten Einnahmen sehen. Alle Abhebungen wurden planmäßig abgewickelt, und dank des BTC-Aufschwungs geht es auch beim Noding gut voran.

yealdnodes

Yieldnodes Nachrichten

  • ab sofort können Sie jetzt neue BTC-Adressen hinzufügen und auch bestehende Adressen löschen, die Sie nicht mehr benötigen, um eine gewisse Ordnung aufrechtzuerhalten.
  • Ein QRT-Code für die Einzahlung von Bitcoin wurde zu Ihrer Bequemlichkeit auf der Einzahlungsseite hinzugefügt.
  • Berichte wurden korrigiert… es gab einen kleinen Fehler in der Berichterstattung, aber keine Buchhaltungsfunktionalität wurde beeinträchtigt und Yegor hat das Problem schnell behoben.
  • Hinzufügen einer „Zwischen“-Seite, um die E-Mail-Arbeit für Yieldnodes zu erleichtern und die häufigsten Probleme und Fragen zu beantworten, bevor eine Support-E-Mail gesendet wird. Wir lieben das Feedback, aber Yieldnodes widmet sich ihrer Zeit gerne der Gewinnerzielung, und jede eingesparte Minute ist eine Minute, die damit verbracht wird, die Effektivität zu maximieren.

Operative Neuigkeiten

  • Dank Corona mussten die Reisen und Einladungen für die Interviewpartner Graham, Jonathan und Janna zu einem persönlichen Besuch bei YieldNodes verschoben werden. Alle von uns sind jedoch sehr froh, dass es uns auf unserer Portugal-Reise gelungen ist, den Aufbau unseres lokalen Büros in die Wege zu leiten, so dass es auch Gutes im Schlechten gibt.
  • Wir hoffen, dass wir im Januar/Februar Besucher in unser Büro einladen können, um Urs zu treffen und hinter die Kulissen zu schauen. Wir fügen ein kleines Bild von den Plaketten und den Projekten bei… ein Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird 🙂
  • Aus der schieren Perspektive der Masternodierung und der Geschäftsallianzen, die wir (trotz der Krise) aufbauen, steht YieldNodes stark und aufrecht, und wir sind sehr glücklich, wie die Dinge vorankommen!

yieldnodes newsletter

Yieldnodes Newsletter – Ermäßigung und Finanzierungen

Wir sind uns bewusst, dass die Finanzierung unseres YieldNodes-Kontos für Bitcoin-Neulinge nach wie vor umständlich ist, aber die gute Nachricht ist, dass unser Partner (Walleteze) seinen Rabatt auf Bearbeitungsgebühren bis November verlängert:

2.500+ EUR …10% Ermäßigung

5.000+ EUR …15% Ermäßigung

10.000+ EUR …20% Ermäßigung

20.000+ EUR …25% Ermäßigung

50.000+ EUR …verhandelbar

Ein zusätzlicher Bonus für die vielen YieldNodes-Mitglieder, die von außerhalb der EU beitreten, ist, dass Walleteze eine Senkung der Empfangsgebühr seines SWIFT-Bankpartners aushandeln konnte.

Wie das Sprichwort sagt: „Ein gesparter Pfennig ist ein verdienter Pfennig“, so dass jeder Rabatt, den wir erhalten können, letztlich einen großen Unterschied macht.

yieldnodes

Wie immer danke ich Ihnen für Ihre fortwährende Unterstützung und Ihr Engagement und für den Vertrauensvorschuss, den Sie mit Ihrem Beitritt zu uns gemacht haben. Es war bisher eine unglaubliche Reise, und es gibt keine Anzeichen für eine Verlangsamung. Ich möchte auch unseren Geschäftspartnern und unseren Communitys für ihre unglaubliche Unterstützung und ihr Engagement danken.

YieldNodes ist das, wofür wir es alle gebaut haben, und es war eine unglaubliche Reise. Denken Sie bitte daran, dass YieldNodes nicht reguliert oder überwacht wird, so wie die Dinge laufen. Wir machen keinen Hehl daraus und bitten die Menschen dringend, dies nicht wie ein Bankkonto zu behandeln. Denken Sie immer an die Risiken.  Wägen Sie die Vorteile gegen die Nachteile ab. Wenn Sie sich noch immer nicht sicher sind, dann lauern Sie weiter und schauen Sie, wohin die Reise geht. Wir können und wollen keine Garantien geben. Aber wir sind sehr zuversichtlich in unserem Versprechen, bei allem, was wir tun, 100% ehrlich zu sein! Bleiben Sie gesund und bleiben Sie stark!

Steve, Urs, Dima & Yegor

Yieldnodes Newsletter

Wie gesagt, dieser Text stammt aus dem Newsletter vom 08. November 2020. Ich finde es interessant, das Yieldnodes solche News offen kommuniziert. Andere Gesellschaften tun sich ja manchmal schwer damit 🙂

Sonnige Grüße

Alex