Yieldnodes Neues Interview

Yieldnodes Neues Interview

6. November 2021 7 Von Alexander Brodsinskij
Rate this post

Yieldnodes neues Interview

Hallo Bitcoin-Freunde,

ich hatte vor kurzem per Newsletter und mit meinem Artikel dazu aufgerufen (hier), was Du von oder über Yieldnodes wissen möchtest. Welche Fragen ich dem CEO, Stefan Hörmann, im Interview stellen soll. Die vielen Zuschriften hatte ich dann gesammelt und in konkrete Fragen gepackt. Vieles war identisch, nur von jedem einzelnen halt anders formuliert. Letztendlich kamen dabei folgende Punkte heraus:

  1.  im aktuellen Jahr habt ihr für uns Investoren bisher ein Ergebnis von 109,50% generiert. Seit Ihr selbst mit diesem Ergebnis zufrieden? Wenn ja, warum?
  2. Welche Projekte liefen in den letzten Monaten besonders gut?
  3. Gab es auch Projekte die nicht so gut liefen und die evtl. sogar aufgegeben wurden?
  4. Sind neue Projekt in der Planung? Wenn ja welche?
  5. Ihr habt personell aufgestockt, sind weitere Mitarbeiter in der Zukunft geplant?
  6. Was sind Eure langfristigen Ziele? Was sind Eure Visionen für die Zukunft?
  7. Der Masternode-Markt ist im Allgemeinen eingebrochen und einige Anbieter schwächeln im Markt . Wie sieht es hier mit Euren Projekten wie z.B. Sapphire aus? Und wie seht Ihr aktuell den Masternodemarkt in der Zukunft?
  8. Denkt Ihr das Ihr die in der Vergangenheit erwirtschafteten Gewinne auch in Zukunft realiseren könnt?
  9. Ein User fragt, wie vertrauenswürdig ist das ganze? Hast Du darauf eine Antwort für die Investoren?
  10. Ein User fragt, weshalb es keine Automatik in den Auszahlungen gibt. Deine Erklärung dazu
  11. Ein User fragt, wie ihr die Risiken begrenzt was die Gelder von uns betrifft. Deine Erklärung dazu
  12. Ein User fragt hinsichtlich der langfristigen Sicherheit von Yieldnodes – was macht Ihr dafür hinsichtlich der Technik?
  13. Sonstiges
  14. Zusammenfassung

yieldnodes neues interview

Stefan war in Rede-Laune und hat nebenbei noch viele Infos preisgegeben. Auch wahrscheinlich ein oder zwei Dinge, die eigentlich erst noch „geheim“ bleiben sollten 🙂 Aber was rede ich hier zuviel: Sieh Dir einfach das Interview an. 

Yieldnodes neues Interview

Es hat mal wieder Spaß gemacht mit Stefan „offiziell“ zu sprechen. Vor dem Interview hatten wir schon fast 20 Minuten geredet und uns über div. Dinge ausgetauscht. Und auch im Nachgang der Aufzeichnung haben wir dann nochmal weitere 10 Minuten geredet. Klar das dabei dann auch das ein oder andere private geredet wurde. 

Stefan hat für mich eine Menge Informationen preis gegeben (und weiteres auch schon vorher und hinterher). Stefan ist einfach ein lockerer und für mich ehrlicher Typ, der mein Vertrauen hat. Ist das eine Garantie für die Zukunft? Natürlich nicht. Aber das sagt Stefan ja selbst auch. Und seine Einstellung generell finde ich sehr gut. Er sagt selbst, gebt mir nicht Euer ganzes Geld, sondern nur einen kleinen Teil davon. Diversifiziert Euer Portfolio. Hast Du das schon mal von einem anderen CEO gehört?

Nicht umsonst habe ich mittlerweile weiter investiert:

yieldnodes neues interview

Nach wie vor halte ich es immer noch mit der 50/50-Regel: 50% Reinvest und 50% auszahlen lassen. Allerdings nehme ich das nicht ganz genau. Ich lasse zum Auszahlen immer eine runde Summe stehen, Rest wird neu investiert. Auf dem Bild siehst Du das ich 2.500 € auf dem Auszahlungskonto habe. Ich werde mir jetzt das ZAPPHIRE-Wallet herunterladen. Einen Teil mir in ZAPPHIRE auszahlen lassen und ins Staking geben. Wieviel? Ich denke so zwischen 500-1.000 €. Den Rest wie immer in BTC.

Mein Fazit zu Yieldnodes DAS Interview

Aufgrund der vielen Informationen die Stefan erzählt und preis gegeben hat, bin ich guter Dinge, das wir in der Zukunft noch gute Gewinne mit Yielnodes einfahren können. Eine Garantie ist das natürlich nicht. Les dazu auch bitte meinen Risikohinweis.

Wurde etwas nicht angesprochen? Ist eine Deiner Fragen offen geblieben? Dann hinterlasse einen Kommentar und ich gebe Dir darauf gerne die Antwort. Stefan hat mir viele Dinge erzählt, die im offiziellen Interview gar nicht zur Sprache kamen.

Noch nicht bei Yieldnodes angemeldet? Hier registrieren >>> Registrieren

Sonnige Grüße

Alex