Yieldnodes Juni 2022

Rate this post

Yieldnodes Juni 2022

Hallo Bitcoin-Freunde,

im Nachgang zum letzten Bericht und dem geführten Interview am 27.06. (Hier) ein Bericht über das Juni-Ergebnis und mein weiteres Vorhaben.

Letzten Monat hat uns Yieldnodes trotz des aktuell schwierigen Marktes immer noch 6,10% Rendite beschert. Beachtlich wenn man denkt wie tiefrot die Märkte aktuell sind. Und ein Ende der Abwärtsspirale ist momentan nicht wirklich in Sicht. Derzeit sind die Bären dann doch stärker als die Bullen. Derzeit kaufe ich zwar nicht nach, aber die Gewinne aus diversen Defi-Projekten swappe ich momentan in BNB und Bitcoin um. Wenn nicht nachkaufen, dann wenigstens so den Bitcoin-Bestand erhöhen 🙂 Im aktuellen Bericht von BTC-Echo schätzen die Analysten der „ehrenwerten“ 🙂 Deutschen Bank den Bitcoin-Kurs zum Ende des Jahres auf 28.000 Dollar. 

yieldnodes juni 2022

Im aktuellen Newsletter vom 01.07. erklärt Stefan Hörmann auch noch einmal den Notfall-Abhebebonus. Also wie Du profitieren kannst, wenn jemand eine Notfall-Abhebung benötigt.

Ein Beispiel: Ein Mitglied, das 10.000 Euro zu Notfallbedingungen abhebt, erhält 7.500 Euro netto (25% von 10.000 sind 2.500). Ein anderes Mitglied, das diese Abhebung für 7.500 Euro kauft, erhält aufgrund der Bonusregelung 9.500 Euro (20 % von 10.000 Euro sind 2.000 Euro), und die verbleibenden 5 % der ursprünglichen Abhebung (500 Euro) werden dem Pool wieder zugeführt.

Ich habe gerade mal in mein Backoffice geschaut. Leider kein Angebot 🙂

Aber das wichtigste für Stefan Hörmann im aktuellen Newsletter und jetzt im Juli ist das Audit. Vom 18.-21. Juli werden 10 Partner aus aller Welt eingeladen hinter die Kulissen zu schauen. Wie bereits schon letztes Jahr hat mich auch dieses Mal der Zufallsgenerator leider nicht ausgewählt 🙁

Egal, wenn die neuen Räumlichkeiten auf Malta fertig sind, werde ich spätestens dann nach Malta fliegen!

Und wie üblich der Risikohinweis vom CEO Stefan Hörmann persönlich:

Wie immer und trotz all der positiven Aspekte sollten Sie das Risiko nicht vergessen. Wir verstehen, dass es in Zeiten, in denen fast alles an den Märkten rote Zahlen produziert, verlockend ist, einfach einzusteigen … aber bitte seien Sie achtsam und verstehen Sie, dass die Vermögenswerte in YieldNodes immer ein Risiko darstellen, und wir können keine Ergebnisse versprechen oder garantieren – wir arbeiten einfach weiter, halten uns an unsere hoffentlich hohen ethischen Standards und versuchen, unsere beste Arbeit für Sie zu leisten!

 

Yieldnodes Juni 2022

Wie ist mein weiteres Vorgehen? Nachdem ich mich vor dem Interview etwas mehr mit Decenomy beschäftigt habe, werde ich dieses in den nächsten Wochen vertiefen. Ich werde mir nochmal alle Newsletter der letzten 1,5 Jahre ansehen und für mich analysieren. Außerdem werde ich die vielen Projekte, die auf der Yieldnodes Seite mittlerweile aufgeführt sind, genauer unter die Lupe nehmen.

„Yieldnodes goes green – oder Nachhaltigkeit trifft Krypto“

Ich finde es total spannend was bei Yieldnodes und Decenomy passiert. Daher werde ich mich mit jedem Projekt intensiv beschäftigen und über jedes Projekt hier darüber berichten. Und auch die Möglichkeiten austesten, „direkt“ in die einzelnen Projekte zu investieren.

Wann bist Du dabei? Klick hier und melde Dich kostenlos an >>> KLICK

Sonnige Grüße

Alex

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Webseite dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung des Lesers und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar.

Die Inhalte dieser Webseite geben ausschließlich meine subjektive, persönliche Meinung wieder. Der Leser ist ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten der Beiträge eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor er oder sie konkrete Anlageentscheidungen trifft.

Hinweis: es besteht immer die Gefahr des Totalverlust.