Verdiene BUSD mit Metabond

Verdiene BUSD mit Metabond

20. November 2022 2 Von Alexander Brodsinskij
Rate this post

Verdiene BUSD mit Metabond

Hallo Bitcoin-Freunde,

der Artikel mit der Kreditkarte folgt… Vorab das Thema „Verdiene BUSD mit Metabond“. BUSD ist der Dollar-Stable-Coin von Binance.

Metabond ist das neue und eigene Projekt von Mike „Don Crypto“. Ich kenne Mike aus unserer gemeinsamen Zeit von Getnode. Wir sind damals in Kontakt gekommen, weil Mike über meine Seite gestolpert ist. Seitdem halten wir regelmäßig Kontakt. Mike war auch derjenige, der mich vor 2 Jahren in die Welt von Decentralized Finance eingeführt hat.

Im August hatten wir einen Call, indem mir Mike sein eigenes Projekt Metabond vorgestellt hat. August 2021 hatte Mike sich schon mal mit einem eigenen Projekt versucht. Hieß damals PJOE (HIER). Waren seine ersten Gehversuche mit einem eigenen Projekt. Aber Mike ist ja nicht stehen geblieben. Mit anderen Defi-Enthusiasten hat er jetzt ein neues und professionelles Projekt auf die Beine gestellt.

Ich bin im August direkt im Seed-Sale eingestiegen. Habe es dann aber fast „vergessen“, weil der offizielle Launch ja erst zum Ende diesen Jahres erfolgen sollte. Am Freitag ist dann die dApp endlich gelauncht.

verdiene BUSD mit Metabond

Das ganze Projekt „Metabond“ ist so umfangreich, das gerade sehr viele Ideen für die Zukunft besprochen werden.  Am Besten siehst Du Du Dir für erste Infos mal unser „Interview“ von gestern an, dem 19.11. an:

Je mehr ich mich mit dem Thema NFT beschäftige, desto mehr wachse ich hinein und bekomme einen Überblick über dieses spannende Thema.

Verdiene BUSD mit Metabond

Fakt ist, das Du wahrscheinlich noch genauso viele Fragen im Kopf hast wie ich 🙂 Keine Sorge, ich werde mich intensiv einarbeiten. Artikel bringen. Erklärungen liefern. Mit Berichten und natürlich auch mit neuen Videos.

Da ich Mike schon lange kenne, konnte ich ihm natürlich eine Vertrauensvorschuss geben. Und habe entsprechend investiert im Seed Sale. Aber jetzt geht es natürlich erst richtig los! Ich finde das Projekt richtig spannend. Nicht weil man hier zum Start dabei sein kann, sondern weil wir hier ein „Deutsches“ Projekt haben. Aktuell gibt es noch keine deutsche Telegram-Gruppe. Vielleicht sollten wir eine eigene starten?

✅ Die Einzigartigkeit und der tiefe Anwendungsfall wird für den Metabondpass geschaffen. Durch das Aufleveln auf Level 10 kann ein Inhaber seine Rewards, Affiliate-Belohnungen und Lotterielose stark erhöhen. Da jede Stufe eine Abklingzeit von 7 Tagen hat, kommen nur Langzeitinhaber in den vollen Genuss der Vorteile.

✅ Airdrops, White Listings und vieles mehr für Metabondpass-Inhaber

✅ Kampagnenziele: Ausbau der Community, Verkauf von MVPs.

Werde Teil dieses Projektes Metabond:

👉 https://bit.ly/3ELQyuB Social Media Metabond

👉 https://t.me/Metabond_Chat_official

👉 https://t.me/MetaBond_official

👉 https://twitter.com/MB_collect2earn

👉 https://www.instagram.com/metabond.capital/

👉 ://www.youtube.com/channel/UCpqI6oJl7jYYhvZwno35NeA

👉 Metabond Whitepaper Deutsch

👉 Metabond Whitepaper Englisch

https://drive.google.com/file/d/1EUlDYhizqZabno8CxoMqv6guKYCfoMzm/view?usp=sharing

Sieh Dir das Video an. Mike verlost übrigens 3 Metabond-Pässe. Also die Eintrittskarte in die Welt von Metabond. Wobei Du auch ohne diesen Pass natürlich Geld verdienen kannst.

Anmelden bei Metabond bzw. Deine Wallet mit Metabond verbinden:

https://bitcoinfreunde.metabond.capital

Homepage von Metabond

metabond.capital

Also bleib dran, in Kürze folgt mehr zu Metabond!

Sonnige Grüße

Alex

Risiko Hinweis

 

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Webseite dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung des Lesers und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar.

Die Inhalte dieser Webseite geben ausschließlich meine subjektive, persönliche Meinung wieder. Der Leser ist ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten der Beiträge eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor er oder sie konkrete Anlageentscheidungen trifft. Hinweis: es besteht immer die Gefahr des Totalverlust.