SmartTrade Update

SmartTrade Update

Hallo Bitcoin-Freunde,

Anfang Juni überschlugen sich die Nachrichten bzgl. der Defi-Bots. Denn diese waren plötzlich bis zu 90% im Minus. Keiner wusste was los war. Erst hieß es, das es sich wieder um einen Programmierfehler handelte und das dieser innerhalb von 48 Stunden behoben werden sollte. Das passierte leider nicht.

Da ich selbst fast drei Wochen im Urlaub war, habe ich erstmal in Ruhe abgewartet und mich dann heute mal dran gemacht. Nachrichten gelesen und etc.

Hier folgende Nachricht vom 05.06., welche dann endlich auch per 17.06. als Newsletter kam.

SmartTrade Update

Achtung!

Liebe Benutzer,

der Sektor der digitalen Währungen ist sehr dynamisch. Die jüngsten Notierungen von Bitcoin, Ethereum und DeFi zeigen das Ausmaß der möglichen Veränderungen.

Ein angemessenes Anlegerverhalten und die Fähigkeit, Emotionen zu kontrollieren, können jedoch jede Situation in einen Vorteil verwandeln.

In den letzten Wochen hat der gesamte Krypto-Sektor etwa 50% seines Wertes verloren. Obwohl dieser Wert sehr bedeutend erscheinen mag, sollte man bedenken, dass der Handel auf dem Auftreten solcher Situationen basiert. Hochs und Tiefs sind ein natürliches Phänomen und jeder Trader ist sich der Volatilität des Marktes bewusst.

Wir waren bisher erfolgreich und haben unser Bestes getan, um so viel Gewinn wie möglich zu erzielen. Leider waren unsere Handelsstrategien aufgrund des Auftretens von Marktschwankungen auf der Minusseite.

Unsere Handelsstrategien werden immer mit unterschiedlichen Hebeln ausgeführt. Dadurch können wir große Gewinne, aber auch große Verluste erzielen. Der Einsatz von Leverage verstärkt die Aktionen, die dem traditionellen Handel folgen.

Der Handel und die Investitionen sind immer mit einem hohen Verlustrisiko verbunden, worauf wir alle unsere Nutzer in unseren Geschäftsbedingungen hinweisen. Jeder Investor, der in den Krypto-Sektor einsteigt, ist sich bewusst, dass das Glück nicht ewig währen kann und mögliche Schwierigkeiten einkalkuliert werden müssen.

Trotz der schwierigen Marktsituation ist es wichtig, seine Emotionen unter Kontrolle zu halten. Erfolg im Handel ist nur mit der Fähigkeit möglich, ruhig zu bleiben und weiter zu investieren. Aufzugeben wird Ihnen nicht helfen, echte Gewinne zu erzielen.

Unser System ist effektiv, denn es hat sich in über zwei Jahren kontinuierlicher Gewinnerzielung bewährt. Das DeFi-System ist ein neuer Service im Smart Trade Coin-Paket, so dass die aktuelle Situation viele unserer Nutzer nicht betroffen hat.

Wir sind zuversichtlich, dass die derzeitige Situation aufgrund von Marktschwankungen unsere Bemühungen, mehr Gewinne zu erzielen, weiter festigen wird. Die Mitglieder von Smart Trade Coin sind hervorragende Experten, deren Hauptaugenmerk auf dem Wohl und den Gewinnen unserer Nutzer liegt.

Smart Trade Coin Team

Dann eine weitere Nachricht vom 08.06.:

Liebe Anwender,

Digitale Währungen kamen vor etwas mehr als einem Jahrzehnt auf den Markt. Diese 10 Jahre stellten eine echte Revolution der Finanzen auf der ganzen Welt dar. Derzeit weiß fast jeder, was Bitcoin ist und jeden Tag gibt es mehr und mehr Menschen, die daran interessiert sind, in den Krypto-Sektor zu investieren. Von Anfang an war klar, dass sich diese neue Form der Investition von den traditionellen Börsen und dem Handel von Vermögenswerten unterscheidet. Die größere Dynamik der Preisschwankungen ermöglicht noch größere Gewinne. Doch wo es die Chance auf große Gewinne gibt, besteht auch ein erhöhtes Risiko für erhebliche Verluste.

Vor kurzem hat Smart Trade Coin Investitionen in DeFi in sein Dienstleistungsangebot aufgenommen. Wir haben hervorragende Fachleute in unser Team geholt, um die beste Richtung zu überwachen und zu wählen, um die höchstmöglichen Gewinne zu erzielen. Plötzliche Marktschwankungen entziehen sich jedoch unserer Kontrolle, und wir waren kürzlich mit einer solchen Situation konfrontiert. Daher möchten wir die jüngsten Turbulenzen beim Krypto-Investieren erklären und unsere Lösungen vorstellen, um die Auswirkungen zu mildern.

Die Anlagestrategie, die wir im DeFi-Sektor verwendet haben, basierte auf Leverage.
Leverage funktioniert, indem eine Marge verwendet wird, um das Engagement in einer bestimmten Investition zu erhöhen. In der Praxis wird nur ein Teil des Investitionskapitals verwendet und der Kreditgeber deckt den Rest des benötigten Betrags ab. Diese Lösung ermöglicht es Ihnen, den Einsatz von Eigenkapital bei der Investition zu begrenzen.
Durch den Einsatz von Leverage ist es möglich, wesentlich mehr Gewinn zu erzielen als bei der üblichen Form der Investition. Allerdings birgt die Erhöhung der Dynamik des gesamten Prozesses auch das Risiko eines Verlustes, sogar bis zu 100% der Investition.

Unsere bisherigen Bemühungen waren erfolgreich, und viele unserer Anwender haben erhebliche Gewinne erzielt. Aber unser Vertrauen in den Markt und die Investoren hat in letzter Zeit versagt. Der Markt hat eine andere Richtung eingeschlagen, als viele Analysten vorhergesagt haben. Dies war der Hauptgrund für den Verlust, der unsere Investitionstätigkeit in letzter Zeit beeinträchtigt hat.
Dies ist eine sehr schwierige Situation für uns, und wir bedauern zutiefst, dass einige unserer Nutzer erhebliche Verluste erlitten haben. Dennoch ist jede derartige Aktion mit einem Risiko verbunden. Es ist immer wichtig, sich vor Augen zu halten, dass höhere Erträge mit der Möglichkeit einhergehen, Gelder zu verlieren.

Wir verstehen, dass sich viele von Ihnen aufgrund der entstandenen Verluste enttäuscht fühlen, aber wir möchten Ihnen versichern, dass wir die Situation nicht auf sich beruhen lassen werden. Smart Trade Coin sucht derzeit nach Lösungen, um die entstandenen Verluste zu minimieren und alle Nutzer zu entschädigen, die damit zu tun haben.

Smart Trade Coin ist immer bestrebt, die höchstmöglichen Erträge für unsere Community zu generieren. Sie sind das Wichtigste für uns und alle unsere Aktionen werden mit Ihnen im Hinterkopf durchgeführt. Ihr Verlust ist auch unser Verlust, weshalb wir gemeinsam daran arbeiten werden, diese Situation zu korrigieren. Wir glauben, dass die jüngsten Schwankungen Ihr Vertrauen in unser Unternehmen und unsere Dienstleistungen nicht beeinträchtigen werden. Wir sind seit vielen Jahren auf dem Markt tätig und haben bereits einer großen Gruppe von Menschen dabei geholfen, die Voraussetzungen für ein besseres Leben und eine bessere Zukunft zu schaffen. Wir möchten Ihnen versichern, dass niemand ohne Hilfe dastehen wird.
Danke, dass Sie bei uns sind.
Smart Trade Coin Team

SmartTrade Update

Letztlich jede Menge Text ohne wirklich konkrete Informationen. Ich teile einige Aussagen von anderen in den Chats. Wenn STC wirklich mit Leverage, also mit Hebeln gearbeitet hat, dann sind diese Defi-Bots tatsächlich ein totales Risiko (100%). In einem fallenden Markt, bzw. in einem Markt, wo keiner weiß in welche Richtung er geht, sind Hebel-Geschäfte schon extrem riskant.

Die Analysten überschlugen sich mit Kaufen oder Verkaufen Ratschlägen. In einem solchen Markt Hebelgeschäfte zu betreiben, halte ich für sehr gewagt. Aber ich bin auch kein Profi. Aber anscheinend haben die Analysten von STC mal so richtig falsch gelegen.

Der Markt bewegt sich seit Wochen nicht wirklich und dann noch hebeln? Entweder sind die Leute von STC sehr von sich überzeugt, oder die hatten in der Vergangenheit einfach Glück gehabt. Mal schauen, was nun die angebliche Lösung sein soll, denn Geld rausholen ist ja leider immer nur nach Ablauf der gewählten Laufzeit möglich.

Neuerdings heißt es auch, das man ab dem 29.06. für Auszahlungen das KYC machen muss. Ich hatte damals im Februar schon direkt das KYC gemacht.

smarttrade update

Angeblich gibt es jetzt ein Button „TAX-Declaration“ wo man seine Steuer-Unterlagen hochladen soll. Dieser Button existiert bei mir allerdings nicht. Vielleicht weil ich schon verifiziert bin?

SmartTrade Update Auszahlungen

Ich habe heute drei normale Bots nach 42 Tagen finalisiert und meine fünfte Auszahlung i.H. von 0,01 BTC beantragt. Mal sehen wann das Geld kommt…

smarttrade update

Aufgrund meiner Erstinvestition mit 0,1 BTC bin ich ohne diese Auszahlung also noch mit 0,06 BTC im Minus was meinen ROI betrifft. Sobald das Geld auf meinem Wallet eingegangen ist, gebe ich hier ein

 

Update: Auszahlung wie immer sehr schnell – Eingang am 28.06. keine 24 Stunde später:

 

Bezüglich der Mise in den Defi-Bots hier eine Nachricht aus einer Telegram-Gruppe:

Michael Gohm:
Hallo Leute, ich weis nicht ob IHR mich alle kennt ich bin der ADMIN auf dieser Gruppe „DANNY“ ich versuche nur alles immer zu Posten was auch NUR von STC direkt kommt, hier weis ich mit 100 % Sicherheit das die an einer Lösung arbeiten die wie folgt aussieht : Es wurde ein Pool Konto eröffnet , wir hatten immer ca. 0.9 bis max 1 % am Tag nun haben wir immer 0.1 % am tag, der REST von unser GELD bzw. Gewinne geht in einen POOL, da wird das GELD gesammelt sobald die Summe voll ist werden alle Mitglieder IHR Geld zurück bekommen, wir alle haben große Verluste einer mehr einer weniger, wir können der Firma STC soweit vertrauen das die die Verluste ausgleichen, die BOT`s im DEFI laufen jetzt nach neuer Einstellung wieder normal nur mit weniger gewinn für uns, bis zum ausgleicht. NUN fragen sich alle wo kommt diese info her, mein Anwalt und große Leader haben direkt den kontakt per e mail mir den CEO gehabt wo dies von der Firma vorgeschlagen wurde , deshalb ist diese INFO 1 zu 1 zu euch jetzt gekommen. Man sehe sich den Verlauf mal an bitte , Daniel und Marcel könnt ihr auch fragen stellen und mir auch nur das ich noch andre arbeiten habe und ein großen Betrieb in Spanien leite deshalb komme ich nicht so oft zum schreiben.

Hm, soll man das glauben? Ich glaube nur meiner Wallet mit den Geldeingängen. Die Defi-Bots lasse ich erstmal normal weiterlaufen. Von den normalen Bots habe ich noch ca. 15 Stück laufen, die ich heute bereits finalisieren könnte. Ich warte jetzt aber erstmal ab, bis die angeforderte Auszahlung auf meiner Wallet angekommen ist.

SmartTrade Update Support

Angeblich soll der Support auch massiv aufgerüstet worden sein (hängt das vielleicht  damit zusammen?). Bisher brauchte ich diesen Support glücklicherweise nicht.

Aber viele berichten, das der Support jetzt viel schneller ist und das Probleme schnell gelöst werden.

SmartTrade Update Aktuelles Fazit

Noch deutet alles daraufhin, das die Analysten sich nur sehr heftig verschätzt haben und an Lösungen gearbeitet wird. Wie immer heißt es abwarten. Ich verfolge das ganze jetzt sehr genau. Immerhin bin ich noch ziemlich im Minus. Jedenfalls lassen alle Aktivitäten von STD darauf deuten, das hier wirklich an Lösungen gearbeitet wird und STC uns auch weiterhin erhalten bleibt. Was denkst Du?

Sonnige Grüße

Alex