Qubitlife – alles neu

QubitLife – alles neu

Hallo Bitcoin-Freude,

die letzten Tage musste ich mich erst einmal damit auseinander setzen, was bei Qubitlife jetzt alles neues passiert. Habe mit mehreren Personen gechattet in der Hoffnung noch mehr Infos zu bekommen. Am 12.05. hatte ich bereits eine Warnung ausgesprochen (HIER). Aber auch diese Personen wissen nicht mehr als ich. Nachfolgend eine grobe Erklärung was passiert ist und was ich schlussendlich Stand heute getan habe.

QubitLife wird zur MLM-Plattform

Das, was wir jetzt im Groben wissen ist, das Qubitlife zur MLM-Plattform wird. Die alten „Bildungslizenzen“ gibt es nicht mehr. Und auch keine täglichen Erträge mehr auf diese alten Lizenzen.

Stattdessen gibt es seit heute neue Lizenzen. Soweit ist uns folgendes bekannt:

Diejenigen, die noch nicht im ROI waren, also noch nicht 100% Gewinn erreicht haben, bei denen sollen die Education-Lizenzen weiterlaufen. Aber die Gewinne werden nun nicht mehr in USDT gezahlt, sondern in ESI und QDT-Tokens. Und in Anteilen an externen StartUps. Die letzten beiden darf man dann verkaufen. Wann, wo und wie ist noch nicht bekannt. Hier die Seite zum „großen Update„. Den Text in Deutsch habe ich nachfolgend einkopiert.

 Liebe Nutzer der QubitLife-Plattform.

Wir freuen uns, die Fertigstellung des globalen QubitLife-Updates ankündigen zu können, das wir am Dienstag beim großen Webinar angekündigt haben.

Schlüsselelemente des globalen QubitLife-Updates:

– Die Plattform wechselt zum EdTech-Format und beabsichtigt, eine führende Position in der globalen Online-Bildungsbranche einzunehmen.

– Mit der Bildungslizenz erhalten Sie einen ROI von 250% des Nennwerts der Lizenz durch Boni im Rahmen des QubitLife-Partnerprogramms.

– Das System der täglichen Belohnungen für Bildungslizenzen ist vollständig deaktiviert.

– Abgrenzungen und Funktionen für Corporate- und CashBack-Lizenzen funktionieren weiterhin wie gewohnt.

– Einzahlen und Abheben von Geldern, der Kauf von Lizenzen wurde ab dem Zeitpunkt verfügbar, an dem das Update abgeschlossen wurde.

– Benutzer, die es nicht geschafft haben, 100% des Gewinns aus Bildungslizenzen zu erzielen, sobald das Update abgeschlossen ist, erhalten:
1) ESI im ‚Education Store‘, mit dem Sie alle Bildungsprodukte kaufen können;
2) VGI-Lots innerhalb des Venture-Programms, die gegen viele verschiedene vielversprechende Projekte eingetauscht und zu Marktpreisen verkauft werden können;
3) QDT-Token, die ein Produkt der QChain-Blockchain-Technologie sind.

Relevante Informationen für neue Benutzer im Zusammenhang mit dem globalen Update:

– Für jede neue Auffüllung der Bildungslizenz für 1 USDT erhält der Benutzer 5 ESI im Offline- / Online-Kursspeicher.

– Für jede neue Auffüllung der Ausbildungslizenz für 500 USDT hat der Benutzer Anspruch auf 1 VGI-Lot (bis zu 3 Bewertungsstufen) im Rahmen des Venture-Programms.

– Die Aktivierung der Bildungslizenz erfolgt über BTC oder ETH. Über das Partnerprogramm erhaltene Prämien und Boni werden in USDT gutgeschrieben.

– Die Gesamtvergütung für eine Ausbildungslizenz ist auf 250% begrenzt. Nach Erreichen des Zielergebnisses wird die Lizenz automatisch deaktiviert.

Darüber hinaus können Benutzer, die den Bedingungen des globalen Plattform-Updates nicht zustimmen, ihr Konto nicht mehr verwenden.

Sollten Sie dennoch Fragen zum Update haben, weisen wir Sie auf eine spezielle Anleitung mit detaillierten Informationen hin:

https://telegra.ph/BIG-UPDATE-QUBITLIFE—WORLDWIDE-EDUCATIONAL-MLM-PLATFORM-05-30

Immer in Kontakt,
QubitLife-Team

30. Mai ’21

Alles klar soweit? Also bei mir nicht 🙁 Auf jeden Fall entnehme ich zwei Dinge – Garantie auf Richtigkeit erhebe ich allerdings nicht.

  1. Mit der Bildungslizenz erhalten Sie einen ROI von 250% des Nennwerts der Lizenz durch Boni im Rahmen des QubitLife-Partnerprogramms = bedeutet für uns das ein ROI von 250% zukünftig nur durch Boni aus dem Partnerprogramm erreicht werden können (?). Wer also nur für sich investiert hatte, ist jetzt am A… gekniffen. Zumindest sehen es andere genauso wie ich.
  2. Wir werden gezwungen unser Guthaben einzutauschen in ESI, VGI-Lots oder QDT Token. Was bedeuten diese drei Dinge?

Education Lizenzen von 1.000 USDT sollten jetzt folgende Renditen bringen:

  • 5.000 ESI Token (kann verwendet werden von Produkten im Education Store)
  • 2 Lots für das Venture Programm (Anteile an externen Unternehmen, StartUps), diese Anteile darf man dann verkaufen (wann, wie und wo noch unbekannt)
  • 1 QDT Token (man darf diese intern bei den Rounds verkaufen, letzte Runde soll sein 1 QTD = 1.000 USD) oder soll diese ab Juli auch an der Börse handeln können. Wie genau das funktioniert und an welcher Börse (intern, externe Exchange) ist uns noch unbekannt.

Fakt ist, das keiner von uns weiß, ob und wann alles funktionieren wird. Geduld heißt mal wieder das Zauberwort und beständig dran bleiben. Ich werde regelmäßig darüber berichten.

Momentan ist es für uns noch etwas verwirrend. Tatsache ist jedenfalls, das es auf die alten Lizenzen keine täglichen Rewards mehr gibt und somit auch keine direkte Auszahlung.

QubitLife – alles neu – was habe ich gemacht?

Aber ich habe mich heute früh mal dran gesetzt und mein Upgrade gefahren. Bin einfach mal auf Withdrawel gegangen. Aber Du kommst immer auf das gleiche Bild:

Also dann mal los… Ich bin auf „Update Now“ gegangen und kam auf folgendes Bild:

qubitlife - alles neu

Übersetzung dazu:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Plattform eine neue Ebene des Geschäfts erreicht hat.

Wie Sie wissen, stehen Kryptowährungen und das Investmentgeschäft unter dem Druck der Regulierungsbehörden und werden bald nur noch bedeutenden strategischen Fonds und Banken zur Verfügung stehen (Anmerkung von mir: „ist mir neu“)

Die aktuelle Version des Updates auf der Plattform bedeutet, dass die täglichen Belohnungen auf Bildungslizenzen gestoppt werden. Nun berechtigen die Bildungslizenzen zum Erhalt von Boni innerhalb des Qubitlife-Partnerprogramms mit einem Gesamt-ROI von 250% des Nominalwertes der Bildungslizenz.

Außerdem haben wir als Entschädigung für die Teilnahme am Update für jeden Nutzer ein Set von einzigartigen Lösungen vorbereitet, die im Zuge des internen Audits erstellt wurden.

Dieser Schritt ermöglicht es uns, im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften weiterhin Dienstleistungen für uns zu erbringen, den Nutzern Boni im Rahmen des Partnerprogramms zukommen zu lassen und neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Bitte beachten Sie, dass die Akzeptanz der Bedingungen der aktuellen Aktualisierung erforderlich ist. Andernfalls wird der Zugriff auf das Konto eingeschränkt, bis der Benutzer den Bedingungen der Updates zustimmt.

Meine Einschätzung dazu? Nach einigen Berichten aus verschiedenen Regionen der Welt gehe ich eher davon aus, das Behörden dran sind den Laden dicht zu machen. Aus diesem Grund wurde das System jetzt umgestellt. Kein Trading mehr, sondern Beteiligung an Bildungslizenzen und weiteren Unternehmungen. Wir investieren also nicht mehr in Kryptotrading, sondern mittels Krypto-Währungen in ein Unternehmen, welches verschiedene Dienstleistungen und Services anbietet. Die Gewinne aus diesen Unternehmungen sollen uns dann wieder zufließen. Das ist aber nur meine persönliche Meinung.

Nachdem Du auf „Next Step“ geklickt hast, gelangst Du auf folgende Seite (Anmerkung: meine persönlichen Daten sind geschwärzt – Du siehst Deine eigenen Zahlen):

qubitlife - alles neu

Im Klartext heißt das für mich:

Ich habe durch meine ersten Investitionen im November bereits meinen ROI errecht. Daher kann Qubitlife mir keine „Entschädigung“ anbieten. Daher weiß ich auch nicht, was bei Dir steht, wenn Du den ROI noch nicht erreicht hast! Schau Dir also in Ruhe alles  an und mache Dir wie ich eine Screenshot.

Klicke nun auf  „Next Step“ und Du gelangst auf folgende Seite:

qubitlife - alles neu

Jetzt musst Du entscheiden, in was Du Deine Balance umwandeln willst. Ich habe spontan entschieden:

  1. Ich will keine ESI aus dem Kauf/Verkauf von Produkten im Education Store. Weil ich nichts kaufen oder verkaufen will
  2. Auch will ich nicht in fremde / externe Unternehmen investieren
  3. Ergo: habe ich mich für QDT Token entschieden.

Ich weiß, das andere ihre Balance auf alle drei verteilt haben. Aber ich habe spontan für mich entschieden nur in die QDT Token zu gehen. Ob das eine kluge Wahl ist wird sich zeigen.

Klicke nun auf „Agree“ und Du gelangst auf diese Seite:

qubitlife - alles neu

„Ihre aktuelle Ausbildungslizenz bleibt gleich, wodurch Sie 217% im Rahmen des Partnerprogramms erhalten können“. Diese Prozentzahl ist deckungsgleich mit der Übersicht im Backoffice:

qubitlife - alles neu

Und wenn ich jetzt alles richtig verstehe, dann bekomme ich die restlichen 217% nur und nur aus dem Partnerprogramm. Tägliche Gewinne aus dem Krypto-Trading sind passé.

Wie genau das aber alles jetzt funktionieren soll, wissen alle von uns noch nicht genau. Ich werde hier niemanden dazu bedrängen oder eine Empfehlung dazu auszusprechen dieses oder jenes zu tun. Am obigen Schaubild sieht man, das ich auf meine letzte Einzahlung bisher 32,08% ROI erhalten habe, die ich mir aber auch nicht auszahlen lassen konnte. Im schlimmsten Fall ist das Investment also futsch.

QubitLife – alles neu

Stand heute, 01 Juni 2021 tappen wir alle noch etwas in Dunkeln was und wie alles weitere funktionieren wird. Aber Fakt ist, das wir alle die Umstellung akzeptieren müssen. Um die Chance zu wahren unser Geld wieder zurück zu erhalten. Auf welchem Wege das passieren wird oder kann, können wir in der deutschen Community noch nicht abschätzen.

Mein bisheriges Fazit

Und wieder einmal ändert ein Unternehmen unter fadenscheinigen (?) Aussagen das Geschäftsmodell. Und wir sind gezwungen uns damit auseinander zu setzen. Arbistar war eine totale Pleite. Ebenso Quantum. Bei Stellardfund haben wir zumindest die Chance einen Teil des Geldes zurück zu erhalten (hier passiert momentan einiges das wir zumindest gute Hoffnungen haben können). Und bei Nimbus warten wir gerade ab. Dazu gibt es in Kürze ein Update von mir.

Ehrlich gesagt habe ich die Faxen dicke was solche Investments betrifft. Daher bin ich ja auch seit einigen Wochen auf den Defi-Tripp. Mehr Kontrolle über mein Geld zu haben. Außer bei SocialSwap bin ich auf weiteren DEXs unterwegs. Darüber werde ich in Zukunft verstärkt berichten.

Tatsache ist, das Du bei QubitLife jetzt handeln musst. Die letztliche Entscheidung musst Du aber selbst treffen.

Sonnige Grüße

Alex