L7 Update Mai

Rate this post

L7 Update Mai

Hallo Bitcoin-Freunde,

nach den letzten Infos von L7 wollte ich mal wieder meine Einschätzung geben. Am 22.04 hatte ich aus den LSD/USDT-Farming-Pools die letzte Auszahlung meiner Rewards angefordert. Seitdem: still ruht der See. Nix.

Am 23.04. kam eine Benachrichtigung zum Zeitplan für eine Systemverbesserung bzw. ein großes Update:

Geschätzte L7-Benutzer,

Im Rahmen unseres fortwährenden Engagements, die Sicherheit unserer Multi-Chain-Produkte zu stärken und potenzielle Bedrohungen für L7 abzuwenden, führen wir derzeit eine sorgfältige Aktualisierung unserer Firewall-Systeme und Betriebsprotokolle für unsere Tresorsysteme durch. Dieser Prozess ist kompliziert und erfordert mehrere Phasen strenger Tests.

Aus diesem Grund wurde der Zeitplan für diese Verbesserung um eine weitere Woche verlängert. Wir entschuldigen uns aufrichtig für etwaige Unannehmlichkeiten, die durch diese Anpassung entstehen können. Seien Sie versichert, dass wir unsere Bemühungen, die Verzögerung zu minimieren, gewissenhaft beschleunigen.

Während dieser Aktualisierungsphase bitten wir Sie, keine neuen Einkäufe innerhalb unserer Farm- und 7pool-Angebote zu tätigen. Es ist wichtig zu beachten, dass Funktionen im Zusammenhang mit Empfehlungen und verbindlichen Beziehungen weiterhin wie gewohnt funktionieren.

Nach Abschluss dieser Verbesserungen werden wir die Liquidität umfassend neu bereitstellen und die Standardabwicklungs- und Auszahlungsvorgänge wieder aufnehmen.

Wir sind bestrebt, allen unseren Benutzern ein sicheres und nahtloses Erlebnis zu bieten. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und unermüdliche Unterstützung in dieser entscheidenden Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Das L7-Team

Ok, so weit so gut. Ein größeres Update kann ja mal ein paar Tage dauern. So die Erfahrungen im Krypto-Space. Aber nach einer Woche wurde ich dann doch schon ziemlich unruhig.

Am 26.04. dann folgende Nachricht:

L7 Globales Produkt-Upgrade: Verbesserung des Benutzererlebnisses und der Dienste!

1.Verbesserte visuelle Schnittstelle und Sicherheitsmaßnahmen
2.Erweiterte Palette an Derivaten
3. Partnerschaften mit erstklassigen Market Makern zur Gewährleistung robuster Liquidität. Weitere Informationen: https://bit.ly/44ibsN9

Ehrlich Leute? Ist mir ehrlich egal, was ihr da verbessert. L7 wirbt immer mit Web 3. Jeden Tag kommen neue User in die Weltweite Gruppe und werden begrüßt mit „L7 is a Web3 digital asset management and traffic aggregation platform. It committed to providing digital asset investment and allocation services to investors worldwide.“

Wollen die uns eigentlich vera….???

Tausende von Usern, die teils viel Geld in die Farming-Pools gelegt haben, können ihre Rewards nicht auszahlen? Was interessiert mich denn, ob die „umfangreiche Kooperationen und Investitionen in über 100 Ländern weltweit durchführen“?

Dann, ein Lichtblick in Telegram-Channel vom 04.05.

Liebe L7-Benutzer!

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Geduld bei der Aktualisierung unseres Systems. L7 freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den normalen Systembetrieb schrittweise wieder aufnehmen werden. Ab dem 6. Mai 2024 um 21:00 Uhr (UTC+8) werden wir die Auszahlungs- und Einzahlungsfunktionen für RTC, einschließlich Farmeinnahmen und 7 Pools, sowie die RTC-Kapitalrückzahlung bei Fälligkeit wieder aktivieren. 7 Investitionspools.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der erwarteten hohen Benutzeraktivität zu einer Überlastung des Netzwerks kommen kann. Die Transaktionen werden nacheinander abgewickelt und wir bitten Sie in dieser Zeit um etwas Geduld.

Abhebungen und Einzahlungen in anderen Kryptowährungen werden schrittweise wieder aufgenommen, gefolgt von weiteren Ankündigungen.

Wir wissen Ihre anhaltende Unterstützung und Zusammenarbeit sehr zu schätzen.

Herzliche Grüße,
Team L7

Na also, geht wieder los mit den Auszahlungen. Ich habe schließlich auch noch zwei ausstehende Withdrawals offen. Ich habe quasi also jeden Tag reingeschaut. Aber: wieder nichts. Langsam wird’s mir echt zu dumm.

Update 21.05.2024

Es gibt endlich mal News direkt von L7 Office:
Auf Grund von rechtlichen  Einschränkungen seitens der Regierungsbehörden, gegenüber L7, hat die Führung von L7 entschlossen, einen rechtlich sicheren Rahmen, für die Community und auch die Dezentralität und Funktionalität der gesamten L7 Plattform zu schaffen. Leider gehen Regierungsbehörden, immer riguroser gegenüber erfolgreichen Krypto Unternehmen oder auch Börsen (Binance) vor.
Die Lösung ist die Gründung einer Dao um einen rechtlich sicheren Rahmen zu schaffen.
Die Gelder aller Investoren bleiben erstmal weiter auf den gesicherten Blockchain Wallets. Die gesamte Plattform wird auf eine andere Blockchain verschoben und neu aufgelegt.(Was für eine Blockchain wurde nicht bekannt gegeben) Für die Investoren und die gesamte Community, wird dann alles wie gewohnt weiter laufen. Der einzige Nachteil:
Es wird sich noch bis in den Juni verzögern bis alles fertiggestellt ist. Gerüchte das L7 Scam sei sind bis auf weiteres unbegründet, da alles zum Besten für das gesamte System geschaffen wird. Weitere Gerüchte das alles vorbei ist, weil James nicht als Sprecher bei der Expo in Dubai spricht, sind auch unbegründet. L7 sagte diesbezüglich:
Da eine komplette Umstellung des Systems jetzt bevorsteht, würde es keinen Sinn machen dort das bestehende System vorzustellen.
Ich hoffe, ich habe das Ganze mal ein bisschen verständlich zusammen gefasst. Letztendlich ist noch etwas Geduld gefragt und unsere Gelder sind gesichert,  bis Sie ins neu aufgesetzte  System zugeführt werden können. Weitere Updates von L7 werden folgen.

Und eine weitere Nachricht vom 25.05.

Das Zoom-Gespräch mit dem Management war wirklich ehrlich und absolut positiv, niemand hatte Zweifel an der Zukunft von L7. Dies ist eine Situation, die gelöst werden sollte, aber sie bringt für alle neue Möglichkeiten, mehr Sicherheit, Stabilität und auf lange Sicht nach einigen Monaten einen viel besseren LSD-Preis. Es ist nicht wirklich wichtig, was kurzfristig passiert, wenn wir wissen, was in ein paar Monaten passieren wird – und das ist, was wirklich zählt. Wir sehen uns nächste Woche bei den öffentlichen Zooms.

L7 Update Mai

Was denke ich? Das Projekt ist für mich tot, solange hier nichts weiter passiert. Und wieder einmal, dieses Mal im DeFi-Space, sind wir mächtig verarscht worden. Ich gehe davon aus, das unser Geld weg ist. Wir werden abwarten müssen – wie so oft. Mindestens aber bis Mitte Juni.

Ich halte mich weiterhin an meine mittlerweile drei Hauptprojekte. Den Bitcoin-Magazin-Pool von Josef Koch, Baccarat Entertainment von Andy Schumann und TGI – Trust Gold International aus Liechtenstein.

Sonnige Grüße

Alex