Getnode – die ersten 180 Tage

Getnode – die ersten 180 Tage

Getnode – die ersten 180 Tage

Hallo Bitcoin-Freunde,

das erste halbe Jahr ist vorbei. Bei Getnode ist ja bekanntlich Dein Invest für die ersten 180 Tage blockiert. Das heißt, die ersten 180 Tage kannst Du Dir Dein Invest nicht auszahlen lassen. Daher habe ich für diese 180 Tage mal zusammen gerechnet, welchen Ertrag ich bisher hatte.

Getnode Ergebnisse nach 180 Tagen

Auf meiner Seite „Getnode Ergebnisse“ liste ich jede einzelne Buchung auf. Dort kannst  Du jederzeit die Erträge von Getnode transparent nachlesen.

Durch den massiv gestiegenen Kurs des Bitcoin und der (leider) nicht mitgezogenen Altcoin-Kurse sind die wöchentlichen Erträge zwar gesunken, aber die Erträge bleiben weiterhin stabil.

Ich habe heute bei Getnode meine Poolwert angefragt. Darüber, und wie sich dieser zusammen setzt, schreibe ich beim nächsten Mal.

Getnode – Ergebnisse nach 180 Tagen

Trotz der gesunkenen Erträge durch die Kurs-Diskrepanzen beträgt mein Gesamt-Ertrag nach 180 Tagen

57,70%

bezogen auf mein Erst-Invest.

Da ich mehrere Einzahlungen getätigt habe und teilweise reinvestiere, bezieht sich der Ertrag auf mein allererstes Invest am 28.12.2018.

Bisheriges GetNode Fazit nach 180 Tagen

Bisher hält Getnode alle Zusagen ein. Erträge werden pünktlich alle 14 Tage ausgezahlt bzw. wieder reinvestiert. Ich bin mit dem Getnode Masternode Pool absolut zufrieden und meine Erfahrungen sind durchweg positiv. Auch alle anderen Mitglieder berichten ausschließlich positiv über den Service, die Arbeit und die Erträge von Getnode. Hervorzuheben ist unter anderem auch die tolle Community, die sich mittlerweile in den Telegram Channels gebildet hat. Hier herrscht inzwischen ein kommunikativer, interessanter und reger Austausch von vielen Getnode Mitgliedern.

Daher lautet weiterhin die Devise: „zurück lehnen, entspannen und die Erträge genießen“

Sonnige Grüße

Alexander Brodsinskij