Arbistar Deutsch – Echt oder Scam?

Arbistar Deutsch – Echt oder Scam?

14. September 2019 12 Von Alexander Brodsinskij

Arbistar Deutsch – Echt oder Scam?

In meinem ersten Artikel habe ich mich schon ein wenig mit Arbistar 2.0 beschäftigt. HIER kannst Du diesen Artikel noch einmal nachlesen. Arbistar 2.0 Deutsch – Echt oder Scam?

Dort hatte ich geschrieben, das ich das Projekt grundsätzlich spannend finde, ich aber noch weiter recherchieren wollte. Ich bin jetzt noch einmal tiefer in die Materie von Arbistar 2.0 eingetaucht und schreibe hier über meine Ergebnisse.

Ich befasse mich erst einmal noch tiefer mit den Hintergründen von Arbistar 2.0. 

arbistar

Was ist Arbistar 2.0?

Hinter ArbiStar steht das Unternehmen Global Marketing EOOD. Laut der Unternehmenswebsite bietet ArbiStar dem Finanzmarkt modernste Lösungen an. Es besteht aus Marktanalysten, Marketingfachleuten, Ingenieuren und vielem mehr. Gemeinsam erkunden sie die Finanzmärkte, um effektive Lösungen für Händler und Investoren zu analysieren.

Diese Lösungen sollen der ArbiStar-Community dabei helfen, die Entwicklungen auf dem Markt für digitale Währungen zu verfolgen, damit die Mitglieder die Informationen nutzen können, um mehr aus ihrer Investition herauszuholen.

Hört sich bisher gut an – so weit so gut

Das ArbiStar-Team besteht aus CEO Santi Fuentes, CTO Viktor Franz, COO Diego Felipe und CTO Nikolay Sharkov.

Santi Fuentes ist laut seinem Profil eine der bekanntesten Persönlichkeiten im Bereich Network Marketing. Er ist seit 30 Jahren in diesem Geschäft tätig und hat Tausende von Menschen erfolgreich im Network Marketing geführt. Network Marketing ist ja nun nicht unseriös – ganz im Gegenteil. NM ist ein weltweit anerkanntes Geschäftsmodell.

ArbiStar – zweifelhafter Ruf?

Haftungsbeschränkung

Global Marketing EOOD, seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten oder Lizenzgeber haften im Rahmen des gesetzlich zulässigen Umfangs in keinem Fall gegenüber einer Person für: (a) indirekte, zufällige, besondere, strafende, Deckungs- oder Folgeschäden (einschließlich, ohne Einschränkung, Schäden für entgangenen Gewinn, Umsatz, Verkauf, Geschäfts- oder Firmenwert, Verwendung oder Inhalt, Auswirkungen auf das Geschäft, Betriebsunterbrechung, Verlust erwarteter Einsparungen, Verlust von Geschäftsmöglichkeiten), die jedoch im Rahmen einer Haftungstheorie verursacht wurden , einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Vertrag, unerlaubte Handlung, Gewährleistung, Verletzung gesetzlicher Pflichten, Fahrlässigkeit oder auf andere Weise, selbst wenn Global Marketing EOOD auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde oder solche Schäden hätte vorhersehen können. Soweit gesetzlich zulässig Die Gesamthaftung von Global Marketing EOOD und seinen verbundenen Unternehmen, Mitarbeitern, Vertretern, Lieferanten und Lizenzgebern in Bezug auf die Dienstleistungen ist auf einen Betrag von mehr als einem Dollar oder auf alle Beträge begrenzt, die Sie Global Marketing EOOD für den Kaufpreis tatsächlich in bar gezahlt haben vor Ablauf eines Monats vor dem ersten Ereignis oder Ereignis, das zu einer solchen Haftung führt. Die Beschränkungen und Ausschlüsse gelten auch dann, wenn dieses Rechtsmittel Sie nicht für Verluste entschädigt oder dessen wesentlichen Zweck verfehlt.

Zuerst dache ich, das diese Haftungsbeschränkung schon komisch sei. Aber dann habe ich bei anderen Unternehmen mal nachgeschaut. U. a. auch bei seriösen Fondsgesellschaften. Fakt ist, das diese Haftungsbeschränkung völlig normal ist. Somit überhaupt kein Anlass zur Sorge. 

Das Unternehmen Global Marketing EOOD (EOOD ist in Bulgarien die deutsche GmbH) ist in Sofia ansässig und betreibt die Produkte unter dem Namen ArbiStar. Der Sitz ist allerdings auf Teneriffa / Spanien. Also ein normales europäisches Unternehmen wie tausende andere auch.

ArbiStar 2.0 Deutsch – Network Marketing?

Erstens ist ArbiStar die Gründung von Santi Fuentes, einem Spanier, der seit 2011 mit verschiedenen Network Marketing Unternehmen verbunden ist. Er ist bereits seit vielen Jahren in der Finanzbranche aktiv. Das zeugt zumindest von einer gewissen Erfahrung in dem Segment. Es gibt zwar auch einige negative englische Berichte über Santi Fuentes, aber wer hat nicht schon mal „ins Klo gegriffen“? Ich habe schließlich auch schon mal eine Firma 2005 in den Konkurs geschickt….

ArbiStar 2.0 – Echt oder Scam?

Fuentes ist anscheinend ein klassischer Network Marketer. Im Netz wird er zwar von einigen Personen (Hater?) mit zweifelhaften Unternehmen in Verbindung gebracht. Ob das allerdings stimmt, möchte und kann ich hier allerdings nicht bestätigen.

Heute ist er CEO von ArbiStar, einem Unternehmen, das Arbitrage-Bots für den digitalen Währungsmarkt entwickelt. Auch dies hat eine MLM-Marketingstrategie. Lt. Berichten aus den USA soll allerdings nicht gewährleistet sein, das ArbiStar auch wirklich funktioniert. Aber auch hier gilt wie immer, man sollte nicht alles glauben was man hört oder liest. Lt. dem deutschen Telegram-Channel soll aber alles reibungslos klappen, insbesondere die Auszahlungen 🙂

Hat man mit Arbistar 2.0 wirklich Erfolg?

Während der Markt für digitale Währungen in den letzten Jahren ein schnelles Wachstum verzeichnete, ist der Markt nach wie vor weitgehend volatil. Nur wenige Regierungen erkennen Kryptowährungen an oder halten sie sogar für legal. Darüber hinaus gibt es in vielen Ländern keine Vorschriften für digitale Währungen, sodass Du Dein Geld wahrscheinlich nur schwer zurückerhalten wirst, falls ArbiStar tatsächlich die Türen dicht macht. Ähnliche Parallelen haben wir z.B. bei Plus Token gesehen.

Was kostet ArbiStar 2.0?

Die gute Nachricht ist, dass die Registrierung als Mitglied kostenlos ist.

Sobald Du Mitglied geworden bist, musst Du zwischen 300 und 50.000 Euro investieren. Beachte dabei, dass das Unternehmen nur Bitcoin akzeptiert. Deine Vergütung erhälst Du ebenfalls in Krypto zurück.

Der ArbiStar 2.0 Vergütungsplan

ArbiStar bietet verschiedene Möglichkeiten in seinem Empfehlungsprogamm.

  • Sponsor- / Rekrutierungsbonus
  • Einstufiger Bonus
  • Word Club Bonus

Ich gehe an dieser Stelle gar nicht so sehr auf die Boni ein, da für mich immer an erster Stelle steht, wie ich mein Geld vermehren kann.

Welche Produkte bietet ArbiStar Deutsch an?

ArbiStar hat zwei Produkte. Das erste Produkt ist der persönliche Bot, und das zweite Produkt ist der Community-Bot.

Der persönliche Bot wurde entwickelt, um auf die Bedürfnisse einzelner Krypto-Händler und Großinvestoren einzugehen. ArbiStar hat nur eine begrenzte Anzahl persönlicher Bots für Händler, so dass nicht jeder in der Lage sein wird, dieses Produkt zu kaufen.

Bei dem persönlichen Bot gibt keine Obergrenzen für persönlichen Investitionen. Händler und Investoren, die einen persönlichen Bot kaufen, haben die vollständige Kontrolle über ihr Geld. Die Lizenz kostet allerdings stolze 5.000 € und hat dafür nur eine Laufzeit von 24 Monaten.

Der Community-Bot hingegen wurde für kleinere Anleger und/oder Networker entwickelt. Dieser hat keine anfänglichen Kosten und ist vollständig automatisiert. ArbiStar selbst verwaltet die Gewinne. Dein Mindestbeitrag beträgt 300 € und Du erhälst Deine Zahlung jeden Samstag. Alternativ kannst Du Deine Gewinne auch wieder reinvestieren.

Was mir an ArbiStar 2.0 Deutsch gefällt

Bots sind effizient und können Dir beim Handeln viel Zeit sparen.

Der gesamte Handel erfolgt durch den Bot vollautomatisch und man muss sich um nichts kümmern.  Trading- oder Arbitrage-Bots sind schneller und effizienter als es ein Menschen je sein könnte.

Ein Bot erkennt wesentlich schneller die Kauf- und Verkaufschancen aufgrund von ausgeklügelten Algorithmen. Außerdem können Bots innerhalb eines kurzen Zeitraums mehrmals handeln, manuell geht nur ein einziger Handel im gleichen Zeitraum.

Bots

Bots treffen beständigere Entscheidungen, wenn es ums Handeln geht, da sie nicht von Emotionen beeinflusst werden. Als Mensch hingegen bist Du Deinen Emotionen ausgesetzt. Das heißt z.B. für mich das ich den manuellen Handel besser sein lassen sollte….

Mehrere Möglichkeiten, Provisionen zu verdienen

Neben dem Verdienen von Geld mit Hilfe eines Bots kannst Du mit den verschiedenen von ArbiStar angebotenen Boni, wie dem Sponsor- oder Rekrutierungsbonus, dem Unilevel-Bonus und dem World Club-Bonus, zusätzliches Geld verdienen.

Was mir an ArbiStar Deutsch nicht gefällt

Das es (noch) nichts auf Deutsch gibt. Leider ist fast alles auf Spanisch. Einer meiner Getnode-Partner lebt glücklicherweise in Spanien und hilft mir häufig bei den Video-Übersetzungen damit ich es überhaupt verstehe.

Funktioniert ArbiStar Deutsch tatsächlich?

Bisher gibt es keine Informationen, ob der ArbiStar-Bot wirklich funktioniert. Die Produktinformationen auf der ArbiStar-Website sind bestenfalls vage und im Fachjargon gehalten. Im Austausch mit anderen wurde mir bisher allerdings nur Positives berichtet.

Der gesunde Menschenverstand: Wenn ein Handelsbot wirklich funktioniert, warum sollten seine Entwickler ihn an andere  verkaufen? Warum nicht das Produkt selbst nutzen, um Tausende von Euro für sich zu verdienen? Altruismus? Wahrscheinlich stecke ich nicht tief genug im Thema, um daraus das langfristige Geschäftsmodell ableiten zu können.

Ist ArbiStar Deutsch jetzt ein Betrug?

Ehrlich? Ich kann weder eine Seriösität oder ein Betrug bestätigen. 

Also, investiere ich in ArbiStar 2.0? Ich finde es interessant und überlege mal mit einem kleinen Betrag zu testen. ArbiStar ist laut deren Unternehmenswebseite erst seit Oktober 2018 aktiv und daher noch recht jung und noch mitten in der Entwicklung.

Hast Du bei ArbiStar 2.0 investiert? Dann schreib doch unten in die Kommentare Deine Erfahrungsberichte!

Sonnige Grüße

Alexander Brodsinskij