Aktueller Stand bei Yieldnodes

Rate this post

Aktueller Stand bei Yieldnodes

Hallo Bitcoin-Freunde,

zugegeben: ich hatte zwar in der letzten Zeit Stefan Hörmann immer mal wieder angeschrieben. Aber anscheinend war ich nicht hartnäckig genug. Daher durfte mein Youtuber-Kollege, der Financial-Insider Mario das letzte Interview führen. Was aber auch völlig in Ordnung ist. Ich beanspruche ja nicht die Ausschließlichkeit darauf.

Aufgrund der aktuellen Lage konnte er auch ein Interview mit Urs führen. Der Kopf hinter Decenomy. Und das finde ich persönlich auch sehr gut. In der Vergangenheit wurden Interviews mit Urs immer abgeblockt. Aber eigentlich wurde es auch mal langsam Zeit, das Urs mal Stellung bezieht.

Hier die beiden Interviews mit Stefan und Urs:

Sehr interessante Interviews, insbesondere mit Urs. Endlich bekommen wir Einblick in die Welt von Decenomy.

Ich empfehle dir beide Interviews jeweils bis zum Schluss anzusehen.

Viele von uns haben entweder viel Geld in Yieldnodes investiert, oder aber durch regelmäßiges Re-Invest hohe Summen in Yieldnodes.

Und so, wie die beiden es darstellen, sind Decenomy und Yieldnodes anscheinend auf einem guten Weg in die Zukunft.

Es bleibt also spannend. Und es heißt leider auch: abwarten….

Sonnige Grüße

Alex